Der Sozialservice der Wohnungsbau Stadt Moers GmbH

Wir sind für Sie da!

Hausnotruf! Lange zuhause leben, aber sicher!

Sicherheit in den eigenen vier Wänden Dank der Wohnungsbau Stadt Moers und dem DRK

Mit zunehmendem Alter, bei akuten Erkrankungen und Behinderungen stellen sich viele Menschen die Frage, wie es mit dem selbstständigen Wohnen in den eigenen vier Wänden weitergehen soll. Oft kann die Familie aus unterschiedlichen Gründen nicht immer in der gewünschten Häufigkeit zur Verfügung stehen. In diesem Fall kann der Hausnotruf die Lösung sein.

Zum einen kann dadurch dass subjektive Sicherheitsgefühl gesteigert werden, zum anderen auch Angehörigen das Gefühl geben, dass im Notfall professionelle Hilfe schnell zur Stelle ist.

 

Seit August 2011 kooperieren wir mit dem Deutschen Roten Kreuz. Dadurch soll Ihnen die Möglichkeit eröffnet werden, möglichst lange, selbst bestimmt und eigenverantwortlich in Ihrer Wohnung verbleiben zu können.

Dazu können Sie einen Vertrag mit dem Deutschen Roten Kreuz abschließen, bei dem Sie als Mieter der Stadtbau Moers/ Wohnungsbau Stadt Moers einen Preisnachlass bei den monatlichen Gebühren bekommen und die einmalige Anschlussgebühr nicht zahlen müssen.

 

Mit dem Hausnotruf sind 24 Stunden am Tag Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes zu erreichen und im Notfall kommt sofort Hilfe ins Haus.

Die Hausnotrufgeräte gibt es als praktisches Armband, als Umhänger für den Hals oder als Clip; alle Geräte sind wasserdicht.

 

Für weitere Informationen:

 

DRK- Kreisverband Niederrhein e. V.

Melkweg 3

47495 Rheinberg

 

Telefon: 02843- 90 63 0

Internet: www.drk-hausnotruf.de